Archiv für den Monat Februar 2011

Gründung der ÖGS-Sektion „Soziale Ungleichheit“

Gründung der ÖGS-Sektion „Soziale Ungleichheit“ Die Frage nach sozialer Ungleichheit ist eine Kernfrage der Soziologie. Gegenwärtige Gesellschaften strukturieren sich bekanntermaßen entlang von Merkmalen wie sozialer und regionaler Herkunft,  ethnischer Zugehörigkeit, Geschlecht, Bildungsniveau und der Zugehörigkeit zu sozialen Gruppen (z.B. Klasse, Schicht, Milieu oder Generation). Diese Merkmale sind oftmals intersektional verknüpft und in ihren Bedeutungen ständigem […]